Unitymedia zur Telekom wechsel

Ich habe das Vertragsende mal genutzt und bin von Unitymedia zur Telekom rüber gewechselt.

Zudem hat der Wechsel hauptsächlich Technische Gründe (IPv4 und IPv6 Echtes DualStack) und dazu kommt der große Upload der für meine Private Cloud wirklich gut ist.

Ich habe den Wechsel frühzeitig angemeldet bei der Telekom ganz Klassisch im Shop, obwohl ich ja wusste welche Leistung ich möchte ist es eine noch sehr gute Sache das man bei Fragen noch Antworten erhalten kann.

Jedenfalls wurde der Auftrag entgegengenommen und ich erhielt irgendwann ein Anruf von einem Umzugsbegleiter der alles nochmals abgeglichen hat und offene Fragen auch klären konnte, was ich ebenfalls sehr gut fand da dieser Herr 2 – 3 angerufen hat bis zum Tag der Schaltung.

Der Tag der Schaltung verlief dann auch ohne größere Komplikationen, Techniker kam vorbei hat die Leitung aktiv gestellt die Dose oben noch gewechselt und war dann schon weg. Leider war ich selbst nicht Vor-Ort und so konnte ich die Leitung erst nach der Arbeit testen.

In der Fritzbox konnte ich dann nur sehen das ich die 100 / 40 nicht komplett erhalte sondern nur 56 / 26.

Daraufhin habe ich die Technik der Telekom kontaktiert, diese haben dann die Leitung durchgemessen und meinten es gibt eine Störung und es müsste ein Techniker raus kommen. Beim zweiten Termin war ich dann auch Zuhause und der Techniker kam und hat die Leitung durchgemessen und sagte dann auch das hier etwas nicht stimmt.

Dann hat er die Leitung unten gemessen und sagte dann das die B-Ader gestört wäre (Erdung liegt an). Kurz telefoniert und eine Viertelstunde später hatte ich dann eine Reserve Leitung als neue Hauptleitung. B-Ader war nicht mehr gestört und ich hatte 79/33.

Leider ist es bei uns im Haus so das sich Unitymedia eingekauft hat und die Telekom als Nischenprodukt schon bereit steht. Zudem sind die Leitungen alt.

Jedenfalls war danach alles soweit gut mit 79/33 kann ich gut arbeiten und ein Downgrade auf 50/10 würde nicht in Frage kommen.

Nach ein paar Wochen wollte ich dann noch die WLAN-TO-GO Funktion gerne aktiv haben und weil man dafür einen Speedport braucht habe ich mir dann noch kurzerhand ein wirklich Neuwertigen W724v Typ-B gebraucht gekauft, was mir lieber ist als die ständige Miete der Geräte.

Vorher war eine Fritzbox 7490 dran und mit dem Speedport bin ich dann jetzt auf 82/34, klar schwanken die Werte immer mal bei der Syncronisation.

WLAN-TO-GO war dann auch irgendwann Automatisch aktiv wie man im Interface der w724v sehen kann nach einem erfolgreichen Login.

Für die Umstellung Fritzbox zu Speedport habe ich ca. 20 Minuten gebraucht mit allen Anpassungen, da diese eigentlich nur Modem spielen soll gibt die halt alles weiter an meinen Pfsense Router.

Im ganzen muss ich sagen das die Telekom eine sehr ordentliche und unkomplizierte Umstellung vorgenommen hat, zu dem ist die Leitung von der Qualität (Ping und Routing) bei mir ca. 12 – 14 ms besser. Wenn ich auch nicht Spiele merkt man es sogar beim einfachen aufrufen von Webseiten oder Videos.

Fazit: Unitymedia hat viel Tempo bei einer rein Technisch absolut schlechten Leitung. Die Telekom macht weniger Tempo weil Sie nicht mehr kann aber dieses Tempo hat es dann in sich (Besserer Ping, Routing ist kürzer -> Weniger Hops, Echtes DualStack).

Kundenservice muss ich sagen finde ich den von der Telekom besser da dort auch Leute dran sitzen die mal die Leitung durchmessen und wirklich einen Fehler finden können.

Aktuell Implementiere ich noch IPv6 komplett im Haushalt dazu dann aber ein anderes mal mehr.

#UnitymediaBusinessTarife Neue Tarife Unitymedia Business „Ärgerlich“

Gerade mal gesehen das sich die Unitymedia Business Tarife geändert haben. Wie ich finde aber stark zum Nachteil. Der günstigste Tarif ist jetzt enorm im Preis angehoben worden und bei der Geschwindigkeit wurde einfach mal um die Hälfte reduziert.

Zu dem erhält man jetzt auch keine Statische IP im kleinsten Tarif inkl.

Beim vorherigen Tarif bekam man 50 Mbit mit FritzBox und 1 IPv4 Adresse Statisch inkl. für 36 € inkl. MwSt.

Diese Tarifänderung ist meiner Ansicht nach wirklich eine Frechheit !! Das man den gesamten Tarif so zum Nachteil verändert ist schon wirklich bitter.

Die alten Konditionen waren wirklich zu empfehlen vor allem für Leute die für wenig Geld viel Leistung wollten. Und zu dem waren Sie besser als der vergleichbare Privat Tarif (Was vielleicht auch der Grund war). Aber Leute die einen alten Vertrag haben behalten alle Konditionen auch weiter, ausser Ihr nehmt Änderungen am Vertrag vor.

Ich bin mal gespannt wie man diesen neuen Tarif den Leuten Schmackhaft machen möchte ^^

Kurze Meldung 11.04.2015

Soo .. hier mal ne kurze Meldung von mir.

Ich habe mich die letzten Tage nicht gemeldet da ich aktuell etwas vorbereite für den Blog. Ich möchte in kürze erklären wie man einen DRBL Clonezilla SE Server auf Debian installiert und Administriert.

Parallel Dazu präsentiere ich auch noch die Acronis Lösung.

Ich melde mich also in kürze mit mehreren neuen Beiträgen.

Ich bin der Meinung das ich erst etwas ausarbeite anstatt jeden Tag auf Druck etwas zu Publizieren.

#20MbitUnity Bin doch schwach geworden ;-) Maxdome Unitymedia Paket und 20 Mbit

Joah ihr könnt euch vielleicht doch dran erinnern das ich die 20 Mbit mit Maxdome nicht haben wollte … Aber … ich bin dann doch schwach geworden und habe mir das Upgrade gegönnt.

Die 20 Mbit waren doch sehr verlockend.

Umstellung ging dann auch sehr schnell … nachdem der erste Service-Mitarbeiter sagte joah in 3 – 4 Stunden ist alles bereit und ich nach gut 2,5 Stunden immer noch nichts gemerkt habe und auch im Interface keinen Auftrag gesehen habe, musste ich doch nochmals anrufen und der Mitarbeiter sagte dann ich sehe hier kein Auftrag. Daraufhin habe ich dann den Auftrag nochmals durchgegeben und nach gut 30 Minuten war alles erledigt.

Nach der Freischaltung habe ich dann die FritzBox neugestartet und hatte dann auch alle Leistungen.

Der Speedtest im Anschluss war dann auch echt TOP:

Zu dem Maxdome Abo bei Unitymedia kann ich bisher sagen, dass ich keine Beschränkungen gefunden habe. Ich war ja skeptisch da ein Service-Mitarbeiter sagte man hätte 30 € Guthaben etc.
Jedenfalls habe ich mir gestern direkt den ersten Film angesehen und ich muss sagen endlich gibt es eine brauchbare Videothek in der Horizon Box.

Die Horizon Box hat nur einen kurzen Timeout gemeldet nach 2 – 3mal auf „Ok“ drücken war dann auch alles gut und Maxdome war auch Aktiviert.

Für mich bleibt Unitymedia auch manchmal kleinerer Probleme wirklich der TOP Anbieter. Leistung stimmt und der Service auch es wird nicht diskutiert und diskutiert bis der Kunde keine Lust mehr hat, nein man hilft bei Unitymedia wirklich schnell und unkompliziert.

 

#FirefoxSecure Sicherer Surfen mit Firefox *Stufe 2* (Komfort Stufe 8/10)

In diesem Beitrag erweitere ich den letzten:

#FirefoxSecure Sicherer Surfen mit Firefox *Stufe 1* (Komfort Stufe 9/10)

Um den Firefox noch etwas sicherer zu machen und nicht wirklich am Komfort zu verlieren empfehle ich euch folgende Erweiterung von Stufe 1.

Stufe 1 ist vorraussetzung für die Stufe 2 !!

Im grunde installiere ich in Stufe 2 noch das Addon Ghostery und Blocke sämtliche Tracker:

1. Ghostery findet Ihr hier:

https://addons.mozilla.org/de/firefox/addon/ghostery/

2. Nach der Installation geht in das Menü von Ghostery und verbietet dort alle Tracker etc.

ghostery_block

Ihr Blockt alle in dem Ihr einfach auf „Alles Auswählen“ anklickt in dem Reiter „Tracker“ und „Cookies“ !!!

Der Komfort-Level, so finde ich nimmt dadurch nicht stark ab. Da Ghostery in ersterlinie Hintergrund Aktivitäten blockiert. Manchmal kommt es vor das ein Inhalt, eine Weiterleitung nicht funktioniert dann einfach hinzufügen durch ein Klick und fertig.

Der Vorteil ist das Ihr durch Ghostery dem Hintergrund Tracking ein Schlussstrich zieht.

Nun seit Ihr etwas sicherer unterwegs. Bei fragen einfach melden.

#20MbitUnity Nur mit Maxdome Paket möglich :-(

Ich habe meine Anfrage bei Unitymedia gestellt und erhielt auch eine Antwort leider nicht wie gewünscht.

Die 20 Mbit ist nur möglich wenn ich auf das neue 3-Play 200 Premium Paket wechsel.

Der Unterschied liegt darin, das ich dann noch Maxdome habe, was ich aber eigentlich absolut nicht benötige. Alle anderen Leistungen sind gleich dann würde ich aber auch die 20 Mbit bekommen.

Hmm … Was mich daran stört keiner konnte mir wirklich sagen welchen Umfang ich bei dem Maxdome Paket geniesse, wieviel Inhalte sind wirklich frei verfügbar etc. Der eine Berater sagte joah er meint es wären 30 € verfügbar die man nutzen kann.

Ich hatte das damals schon bei dem Horizon und der ach so tollen Videothek von Horizon, ich könnte ja auf 6000 Inhalte zugreifen usw. bisher wirklich nie benutzt da alle Filme in der Videothek kostenpflichtig sind.

Ein weiteres mal werde ich diesen Fehler nicht begehen.

Und natürlich erhöht sich meine mtl. Rechnung von 60 auf 65 € … ne da habe ich dann doch keine Lust drauf.

Ich verstehe nur nicht das man unbedingt das neue Portfolio nehmen muss vorallem als Bestandskunde.

Egal … die neuen Portfolios werden garantiert schon geschnürrt und die 200 Mbit waren auch nur als Zwischenschritt angedacht. Bei mir läuft aktuell alles und die 10 Mbit sind auch in Ordnung.

Ich würde mir im Verkauf von Unitymedia mal Leute wünschen die auch wirklich mal sagen können was die Videothek so anbietet, versucht es doch mal ^^ Ruft mal und fragt was die Videothek beeinhaltet !! … Nein Quatsch lasst es lieber 😉

#20MbitUpload Aktualisierung der Leistung nicht möglich Unitymedia

So gerade mit Unitymedia Telefoniert, es ist wohl noch nicht möglich die 20 Mbit die seit dem 01.04.2015 angeboten werden einzubuchen.

Ich habe ja 3-Play 200 mit Telefon Komfort Option und bin ja auch Bestandskunde.

Service Team war sehr freundlich und hat mir auch zugesichert das ich die Aktivierungsgebühr nicht erneut bezahlen muss. Anfragen per Mail sind gestellt damit die Umstellung dann schnellstmöglich durchgeführt wird.

Ich möchte ja lediglich mein vorhandenes Paket aktualisieren und bisher gab es da auch nie probleme.

Ansonsten wäre die letzte Option eine Kündigung wohl zu Simulieren und dann am nächsten Tag das ganze wieder einzubuchen. Das würde dann aber der Service-Mitarbeiter machen.

Halte euch auf dem laufenden.

 

#Unitymedia Störung 01.04.2015

Nein es ist kein Aprilscherz 😉

Gerade hat sich das Internet bei mir verabschiedet. Unitymedia ist Informiert und mal schauen innerhalb von 12 – 24 Stunden erhalte ich eine Rückmeldung.

Jetzt heißt es abwarten und per HotSpot surfen !!

Eckdaten zur Störung:

Ort: Sankt Augustin Menden

Plz: 53757

Uhrzeit der Störung: ca 11:20

Hotline ist eine Großraumstörung noch nicht bekannt, kann aber noch werden !!

Was funktioniert aktuell noch:

Telefon: (Nach Aussen ja von Aussen nein)

Internet (Garnicht)

um_störung_01_04_2015

 

um_störung_01_04_2015_2

Horizon TV (Funktioniert zwischendurch Meldung Connection Problem)

Halte euch auf dem laufenden.

 

#FirefoxSecure Sicherer Surfen mit Firefox *Stufe 1* (Komfort Stufe 9/10)

In diesem Beitrag möchte ich euch kurz zeigen wie Ihr euren Firefox schnell und einfach etwas sicherer machen könnt.

Ist euch auch schonmal aufgefallen das immer mehr Dienste kostenlos sind oder Freemium (Datenhandel + Kostenpflichtige Bestandteile) ? Jedenfalls bezahlt Ihr indirekt mit euren Daten, den diese werden an Unternehmen weiter verkauft um euch dann bessere und gezieltere Werbung zu kommen zu lassen.

Ein Beispiel: Ihr sucht etwas auf Amazon oder Zalando und geht dann auf Facebook und sieht dort dann das Produkt das Ihr gerade gesucht habt. Das ist kein Zufall, den beim Surfer produziert Ihr Lokal spuren die auf eurer Festplatte abgelegt werden ( unter anderem Cookies).

Jedenfalls könnt Ihr in Firefox mit unter am schnellsten was für etwas mehr Anonymität tun.

Folgende Schritte werdet Ihr im Komfort nicht großartig spüren:

Stufe 1:

Folgende Einstellungen vornehmen:

firefox_sec_1

Als Addons installiert dann noch:

ABP (Ad-Block-Plus) und WOT (Web-of-Trust)

Damit wäre Stufe 1, die Komfortabel ist und trotzdem weniger über euch verrät abgeschlossen. Die weiteren Stufen folgen und setzen diese immer vorraus.

Sehr gut finde ich in Firefox, die Möglichkeit das dieser alles reinigt wenn man Ihn beendet, findet man in Chrome 40.X vergeblich.

Bei Fragen meldet euch einfach.

Über Feedback und Anregungen freue ich mich immer.