Wenn Ihr euren Rechner mal richtig unter Stress setzen wollt und dafür nichts bezahlen möchtet, für irgendein Kostenpflichtiges Tool, dann empfehle ich euch ganz klar „Prime95“.

Damit habt Ihr die Möglichkeit den Rechner Stunden / Tage unter Last zu setzen.

Das Programm ist recht einfach gehalten und selbsterklärend.

Aber mal zur Funktion, wie schafft es Prime 95 euren Rechner so unter Stress zu setzen ?

Das Programm berechnet die ganze Zeit Primzahlen und das bringt die CPU dann auf allen Kernen schön zum arbeiten.

Den RAM könnt Ihr direkt mit testen in dem Ihr diesen im unteren Bereich vollständig angibt.

Praktisch ist auch das Ihr das Programm auch Portable nutzen könnt also vom USB Stick und ohne Installation.

Prime95_quad-core

Written by rafaelseeck