Ich habe vor kurzem meinen Vertrag umgestellt bei Unitymedia. Unitymedia hat ja seit geraumer Zeit statt 150 Mbit die 200 Mbit und da wollte ich natürlich auch drauf. Ich musste mich aber noch etwas gedulden da ich die „Telefon-Komfort“ Option habe also 3 Telefonnummern inkl. FritzBox 6360. Diese Option war eine ganze Zeit nicht in Kombination mit den 200 Mbit verfügbar.

Mitte Februar war es dann soweit, die neue FritzBox 6490 löst die 6360 ab, endlich da ich lange auf WLAN AC und auf das 5 Ghz Band gewartet habe. Klar die 6360 kann auch 5 Ghz aber meine irgendwie nicht, Sie stürzt immer wieder ab. Also bin ich im langsameren 2,4 Ghz Band geblieben.

Jedenfalls habe ich den Vertrag dann direkt auch geändert und warte nun aktuell noch auf die neue FritzBox, kann wohl bis zu 14 Tagen dauern.

Da ich ein Bestandskunde bin mit alten Konditionen, habe ich mich weiter informiert und Unitymedia stellt bei einer Vertragsänderung stillschweigend auch von echten IPv4 auf IPv4 DS-Lite um. Da ich DS-Lite absolut nicht gebrauchen kann, habe ich den Service Telefonisch kontaktiert und Ihnen mitgeteilt das ich meine Aktuelle Anschlusskonfiguration behalten möchte. Ich habe echtes Dual-Stack bei Unitymedia also IPv4 und IPv6, beides von aussen erreichbar.

Der Herr am Telefon hat mir dann zugesichert das ich als Bestandskunde das Recht darauf hätte die neuen Verträge auch mit meinen alten Konfigurationen zu erhalten.

Ich habe Ihn gebeten mir das ganze Schriftlich per E-Mail zukommen zu lassen. Leider war es Ihm nicht möglich mir einen zwei zeiler zu kommen zu lassen. Ich habe mir darauf hin seinen Namen aufgeschrieben und das Datum inkl. Uhrzeit. Damit ich mich auf etwas berufen kann.

Ich bleibe mal gespannt ob Unitymedia sich daran hält und ich mein Dual-Stack behalten kann, wenn nicht das Widerrufs-Formular liegt ja schon bereit.

Achja als Horizon Kunde, der ich ebenfalls bin benötigt man eine IPv4 Adresse da die Horizon Box kein IPv6 beherrscht.

Ihr solltet also darauf achten das diese stille Technische Änderung nicht durchgeführt wird wenn Ihr vorher per IPv4 von aussen erreichbar wart.

Hier mal ein Bild von meiner FritzBox und dem Dual-Stack.

unity_dual_stack

Bei fragen meldet euch einfach.

Written by rafaelseeck