Wie Ihr vielleicht wisst habe ich ja eine Videokarte von LevelOne die FCS-8005 für BNC Kameras.

Ich habe ja in einem vorherigen Artikel bereits getestet ob die Karte unter Windows Server 2012 R2 läuft, da es ja Offiziell von LevelOne nicht freigegeben ist. Soweit lief ja alles und ich konnte Sie unter Server 2012 R2 installieren und einrichten.

Jetzt nachdem der Ziel Server aufgebaut ist, habe ich die Karte eingesetzt und siehe da … der Server geht nicht an. Das selbe Bild das ich bereits bei anderen Server-Boards diagnostiziert habe.

Auf Anfrage bei LevelOne (Der Support war wirklich 1A), hat ergeben das es bei der Karte Kompatibilitäts-Listen gibt. Leider war mein Mainboard darauf nicht verzeichnet.

Also musste ein Plan B her um das Ziel doch noch zu erreichen.

Die Lösung sah dann so aus das ich ein zweites System aufgesetzt habe und die Karte dort installiert und eingerichtet habe. Das zweite System hatte dann ein Windows 7 32 Bit und wurde von mir entsprechend so eingerichtet das der Rechner 24 Stunden zuverlässig arbeiten kann.

Im Endeffekt war diese Lösung auch sauberer, als die Karte auf dem Server laufen zu lassen.

Fazit: Wenn ein Server-Board PCI Schnittstellen hat, heißt es nicht das dort auch direkt alles läuft. Bei Server-Boards und PCI Karten gibt es Listen der Kompatibilität. Also Vorab prüfen ist angesagt.

Written by rafaelseeck