Hier zeige ich euch kurz wie man in Windows Dienste verwaltet. Wenn irgendwas nicht richtig läuft kann es daran liegen das ein Dienst nicht richtig läuft. Ich zeige jetzt schnell und einfach wie Ihr eure Dienste überprüft und Verwaltet.

Ich gehe davon aus das Ihr über Administrator Rechte verfügt:

1. Um alle Dienste aufzurufen, drückt Ihr am besten die Windows Taste + R, es öffnet sich das „Ausführen Fenster“:

exec1

2. Hier gibt ihr „compmgmt.msc“ ein und drückt „Ok“:

exec2

3. Es sollte ein solches Fenster aufgehen:

mgmt1

4. Jetzt klickt einfach unten Links im Menü auf „Dienste …“ und dann auf „Dienste“,:

mgmt2

Jetzt seht Ihr alle Dienste, von Windows und auch Programmen die sich als Systemdienste eingetragen haben.

Ihr Solltet hier nur Dienste beenden und dauerhaft abschalten, wenn Ihr genau wisst was Ihr macht, da sonst das System nicht mehr richtig arbeitet.

Ich überprüfe in diesem Beispiel den „Anmeldedienst“, der wie der Name schon sagt die Windows Anmeldung durchführt.

5. Nach einem Doppelklick erscheinen die Eigenschaften des Dienstes:

serd1

Wichtig hier ist nur ob der „Dienststatus“ und die Steuerung (Starten, Beenden, Anhalten und Fortsetzen).

Der Rest sollte selbsterklärend sein, bei Fragen meldet euch einfach.

Ich denke mit etwas einlesen, könnt Ihr alle Probleme bzgl. Dienste beheben.

Written by rafaelseeck